Fisher-Price FXH94 – Tanzspaß BeatBo Zug, Unsere Tochter liebt die Lok

Sehr viele verschiedene sätze, lieder und begriffe lassen schon den nachwuchs fleissig probieren, drücken und natürlich auch spielen. Die vielen funktionen begeistern die kinder immer wieder aufs neue und da der zug auf wirklich fährt, ist tatsächlich für jeden etwas mit dabei. Was schön ist, dass auch bereits schon die batterien enthalten sind und somit die ersten spielerfahrungen direkt gesammelt werden können. Durch die abwechslungsreichen und kindergerechten farben bietet der zug für jedes kind ein kleinens highlight. Unser zug wird bei unserem neffen nun schon seit über einer woche täglich bespielt und ist (aktuell noch) das absolute “inspielzeug”.

Über 90 verschiedene, lieder, wörter, sätze regen schon die kleinsten dazu an, hier zu drücken und zu spielen. Der spielzug von fisher price ist ein wundervolles spielzeug. Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass es ein kind gibt, das es nicht mag. Die bunten farben regen die kinder genauso an wie die netten lieder und reime. Außerdem fährt der zug wirklich, wenn man auf den schornstein drückt. Das ist total witzig und bringt meine kids zum lachen. Der zug ist so bunt und abwechslungsreich, dass er auch nicht nach 2 tagen langweilig wird wie so viele andere spielsachen. Batterien sind schon mit dabei, werden aber sicher nicht ewig halten, hier noch einen kleinen vorrat mit zu schenken, ist sicher eine gute idee. Wenn man diesen zug schenkt, ist man auf jeden fall der held der kleinenich gebe gerne 5 sterne.

Hat mein sohn mit 5 monaten bekommen und ab dem 7. Monat etwa hat es ihn auch interessiert. Ihm machte mehr spaß darauf rumzudrücken. Dass man dadurch sprechen lernt halte ich für ein gerücht aber das ding ist zumindest seit mehreren monaten interessant.

Unsere kleine maus liebt die lok. Hat wirklich viele sprach und musikaufnahmen. Man kann sie fahren lassen, aber auch die fahrfunktion abstellen. Typisches fisher price spielzeug. Lichter und musik sehr ansprechend für kleine kinder.

Grundsätzlich finden wir lernspielzeug klasse und sinnvoll. Allerdings sollte es auch immer zur entsprechenden alterseinstufung passen. Das vom hersteller empfohlene alter bei diesem produkt hier wird mit 6 monate bis 6 jahre angegeben. Da gab es bei uns bei der ersten benutzung doch einige zweifel. Weiterhin weist der hersteller daraufhin das dieses spielzeug über eine technologie verfügt bei welcher der lerneffekt an das jeweilige alter und die entwicklungsphase des kindes angepasst werden kann. Auch hier haben wir so unsere zweifel. Allein schon die gesprochenen sätze sind aus unserer sicht nicht ansatzweise verständlich für ein kind unter 2- 3 jahren, da diese einfach zu kompliziert sind. Auch die teilweise gewählten begrifflichkeiten sind viel zu schwer für ein kind zwischen 6 monaten und zwei jahren. In einer höheren schwierigkeitsstufe kommt dann auch noch englisch dazu, also aus unserer sicht ist das ganze hier eine spur zu ambitioniert und nicht wirklich dem angegebenen alter entsprechend. Der zug hat verschiedene knöpfe zum drücken und zum losfahren muss man auf den schornstein drücken.

Sehr liebevolle, kleinkind-gerechte aufmachung und verarbeitung. Es gibt eine menge geräusche und druckknöpfe zum kennenlernen, es bricht nix ab, wenn die kleinen mal drauffallen oder den zug durch die gegend werfen und der wiederverkaufswert nach der eigenen nutzung auf kinderbasaren und flohmärkten ist erstaunlich hoch. Ergo – wenn schon plastik, dann gerne von fisher price.

Key Spezifikationen für Fisher-Price FXH94 – Tanzspaß BeatBo Zug, Lernspielzeug mit mitwachsenden Spielstufen, Liedern und Sätzen, Spielzeug ab 6 Monaten, deutschsprachig:

  • Das Drücken des aufleuchtenden Schornsteins sorgt für noch mehr Spaß!
  • Über 100 Lieder, Geräusche, Melodien und Sätze lehren über Farben, Formen, Gegensätze und vieles mehr!
  • ​3 Smart Stages: Der Lerninhalt entwickelt sich mit dem Kind weiter!
  • BeatBo, BeatBelle oder Beatbello lassen sich für mehr Geräusche und Sätze in den Fahrersitz setzen!
  • Zu den tollen Spielmöglichkeiten zählen eine Formendrehscheibe, eine ABC-Drehrolle und Klick-Klack-Perlen. Damit sind Kinder immer gut beschäftigt.

Kommentare von Käufern

“zum spielen bei 1 Jahr ok
, Unsere Tochter liebt die Lok
, Übertriebene Funktionen aber dennoch cool

Mein kleinster neffe (1) fand den tanzspaß beatbo zugvon fisher price sehr faszinierend und hat sich langeund interessiert damit beschäftigt. Der farbenfrohe zug und die figuren wirken sehreinladend auf die kleinen kinder und auch diesoundeffekte wissen zu begeistern. Qualitativ ist der zug ebenfalls nicht schlecht. Strapazierfähiger kunststoff, der wohl die meistenkleinkinder aushalten können sollte ;). Fazit: unterm strich ein tolles kinderspielzeug,welches die kleinsten lange begeistern können sollte.

) liebt es, spielt mit dem jeden tag. Ich kann es nur weiter empfehlen. Fisher-Price FXH94 – Tanzspaß BeatBo Zug, Lernspielzeug mit mitwachsenden Spielstufen, Liedern und Sätzen, Spielzeug ab 6 Monaten, deutschsprachig Bewertungen

Beim herausnehmen aus der verpackung nimmt man keinen unangenehmen kunststoffgeruch wahr. Der zug setzt sich in bewegung, wenn man auf den schornstein drückt. Nach etwas über zwei metern endet die fahrt, so dass kleine krabbelkinder eine gute chance haben, den zug einzuholen. Die drei figuren (bo, belle und bello) können in die lok gesetzt werden und verfügen ebenfalls über funktionen (lieder, ansprechen etc. An der lok kann zwischen drei schwierigkeitsstufen gewählt werden. Stufe eins gibt die eigenschaft (farbe, aufgedrucktes symbol) des gedrückten knopfes wieder. Stufe zwei gibt diese angaben in englisch wieder. Zudem werden auch suchfragen gestellt. In stufe drei werden dem kind kleine aufgaben gestellt. Mittels eines kleinen schiebeschalters kann man die lautstärke regeln (laut-leise-aus). Allerdings finde ich selbst die leise stufe etwas zu laut für kleine kinderohren. Besonders wenn man bedenkt, dass das kind beim spielen sehr nah dran ist. Der zug ist sehr gut verarbeitet und macht einen sehr soliden eindruck. Das batteriefach ist zur sicherheit verschraubt.

Das spielzeug ist vom material und von der verarbeitung sehr gut. Keine scharfen ecken und die farbe sitzt gut und fest. Die verschiedenen phasen, die die lernkurve des kindes mitmachen, fand ich nicht so überzeugend. Auch die angegebenen lebensjahre, bei denen das kind die verschiedenen sachen lernen kann, kamen mir ambitioniert vor. Aber immerhin kann man als elternteil dann einschreiten und mithelfen. Wegen einiger angaben, die dann doch nicht so ganz zutreffen konnrn, ziehe ich einen stern ab. Ansonsten bin ich sehr zufrieden, da auch der preis angemessen ist.

Haben die lokomotive seit ca. 1 monat, wobei diese nach einem fall auf den boden (teppich) nicht mehr fährtdie verarbeitung am boden der lok ist sehr minderwertig und teils mit heisskleber fixiert. (siehe foto)eigentlich schade, da er ansonsten sehr gut ist. Neben dem sound und der optik, hätte man ruhig etwas in die robustheit investieren könnenenttäuschung pur :-/.

Lange nutzbarkeit, ist für mehrfache altersgruppen.

Das erste, was ich bei dem tuff-tuff-partyzug von fisher-price wieder erkannt habe war die stimme. Die gleiche frauenstimme wie bei allen spielzeugen von fp. Durchaus ein wiedererkennungswert. Die handies oder fernbedienungen zum spielen klingen auch so. Und wie bei allen diesen spielzeugen sind die meinungen besonders bei den eltern durchaus verschieden. Selbst wenn die kinder spaß haben, ist der eine oder andere schnell von den geräuschintensiven spielzeugen genervt. Hier sollte man immer das eigene nervenkostüm im blick haben…darüber hinaus würde ich die alterseinstufung auch etwas nach hinten anpassen wollen. Wirklich was anfangen kann ein sechs monate altes kind mit dem zug nicht. Unabhängig von den drei („schwierigkeits“-)stufen, in denen man den zug einstellen kann. Der zug ist doch zu groß und unhandlich.

Den beatbo lernspielzug haben wir für unsere jüngste bestellt, die fast 8 monate alt ist. Damit ist sie jetzt gerade erst in dem vom hersteller empfohlenen alter. Wie erwartet liefert fisher-price mit diesem zug wieder ein spielzeug in gewohnter hochwertiger qualität. Der zug ist erstaunlich schwer, groß und stabil. Die farben sind altersgemäß sehr bunt und ansprechend. Die verarbeitung des zuges ist einwandfrei. Herstellungsfehler konnte ich keine entdecken. Der komplette zug ist aus kunststoff gearbeitet und damit leicht sauber zu halten. Alle ecken sind ab abgerundet, so dass den kleinen möglichst nichts passieren sollte, wenn sie mal auf den zug purzeln. Der lernzug bietet einige spielmöglichkeiten, die auch schon für babys geeignet sind.

Der beatbo war uns natürlich schon lange ein begriff. Nun waren wir sehr gespannt auf den beatbo zug, vor allem wegen des recht hohen preises. Wie bei vielen spielzeugen von fischer price, kann man auch hier die lernstufen des kindes anpassen. So können schon die ganz kleinen, aber auch ältere kinder oder unterschiedlich alte geschwisterkinder mit dem zug spielen. So rechtfertigt sich dann auch der momentane preis von knapp 50€. Der zug spielt sowohl sätze als auch kinderfreundliche und melodisch klingende musik ab. Thematisch wird mit dem abc, formen, farben, usw. Sowohl der zug als auch die mitgelieferten figuren lassen sich sprachlich steuern. Da der zug sich auch in bewegung setzt, schult der zug nicht nur die sprachlichen fähigkeiten, sondern regt auch zum krabbeln und genereller bewegung an.

Geliefert wird der zug mit allem benötigten zubehör inkl. Batterien, so dass nach dem auspacken der zug sofort abfahrbereit ist. Er besteht aus der lokomotive und einem abkuppelbaren anhänger (bestehend aus zwei fest verbundenen waggons mit beweglichen teilen zum spielen). Bestückt werden kann er mit den drei spielfiguren beatbo, beatbelle und beatbello die auf dem sitzplatz der lokomotive nochmals eigene funktionen ausführen oder so als passagiere mitfahren. Ansonsten befinden sich an der lokomotive verschiedene schalter (aus / ein-leise / ein laut, der funktionsschalter 1 – 3 und die zahlen-/figurentasten) zum einstellen des jeweiligen spielspaßes nach altersstufen (z. Formen, zahlen, farben erkennen, erste englische wörter, usw. Drückt man auf den schornstein beginnt eine melodie, die zum einsteigen auffordert und der zug setzt sich für etwa 10 sekunden in bewegung (funktion kann separat ausgeschaltet werden), danach stoppt er wieder und die reise oder ein anderer spielspaß kann von neuem beginnen. Das spielzeug bietet vielerlei funktionen, so dass kleinkinder mit diesem spielzeug sicherlich lange freude haben werden (animiert zum krabbeln, lernen von zahlen/formen/farben, erste englische begriffe, lieder, etc.

Wir sind super zufrieden, unsere tochter ist jetzt 9 monate und hat denn vollen spaß mit dem zug. Bei uns gab es auch keine technischen schwierigkeiten.

Meine kleineren tageskinder fahren voll auf dieses spielzeug ab, die musik ist toll und die figuren und der zug laden zum begreifen richtig ein. Schön das man es auch toll reinigen kann.

Der zug ist robust und hat keine ecken und kanten, an denen kinder sich verletzen könnten. Zum zug gehören 3 spielfiguren, aber natürlich können auch kleine kuscheltiere mitfahren. Am zug gibt es einen lautstärkeschalter (aus, leise, laut), der gleichzeitig dazu dient, das programm zurückzusetzen, wenn es nicht mehr richtig funktioniert (war bei lieferung z. An einem weiteren schalter kann man die schwierigkeitsstufen einstellen. Auf stufe 1 wird immer nur ein aspekt des gedrückten knopfes behandelt (z. Bei stufe 2 wird auf englisch übersetzt (rot – red usw. ), allerdings sind die englischen wörter so übertrieben ausgesprochen, dass ich es nicht hilfreich finde. Anschließend werden fragen gestellt, z. Wenn das kind dann draufdrückt, heißt es: “lila dreieck” oder auch “vier – das ist richtig”.

Der beatbo zug erfreut meinen kleinen enkel. Sie wird noch lange zeit benutzt werden können, da sie vielfältige möglichkeiten bietet. Fisher price ist extrem lange haltbar.

Ich habe das für meinen enkel gekauft, zum spielen ist es super, wenn er auch mit den anhängern noch nicht so viel anfangen kann. Wenn die lok aber dann losflitzt und er hinterher, hat er seinen spaß. Die lieder und auch das gesprochene sind für das alter noch zu schnell, als erwachsener hat man ja schon probleme alles zu verstehen. Im großen und ganzen ist es aber ein nettes spielzeug und wenn oma die kinder damit ein bisschen nerven möchte, ist das für den enkel genau das richtige lach.

Meine kleine tochter hat mega viel spass damit.

Ich hoffe es gefällt das weiß ich leider noch nicht.

Der tanzpartyzug ist knallbunt – und motiviert babys hinterher zu krabbeln, wenn er sich in bewegung setzt. Die einzelnen kunststoffteile sind recht groß, sodass keine sorge vor verschlucken besteht. Die lokomotive hat auf der einen seite einige knöpfe und einen kippschalter, der in die stellung 1 bis 3 gebracht werden kann, sodass der zug mit seinen kindlichen besitzern “mitwachsen” kann. Zumindest die aufgaben/anregungen, die er spielwilligen gibt werden – je nach ausgewählter stufe – mehr oder weniger komplex. Batterien sind bereits eingesetzt, das batteriefach selbst ist verschraubt, sodass auch hier kein anlass zur besorgnis besteht, dass der nachwuchs in einem unbeaufsichtigten moment freudig erregt an den batterien nuckelt. Die drei beigepackten figuren und der zug mit seinen waggons sind putzig gestaltet und quietschbunt. Drückt man den schornstein des zuges, beginnt dieser zu leuchten und eine freundliche stimme fängt an, ein liedchen zu trällern oder etwas zu sagen. Durch zahlreiche sprach-/liedschnippsel ist hier einiges geboten, ohne dass sich ansagen oder songs wiederholen. Wenn der schornstein gedrückt wurde, fährt zudem der zug los und zieht gegebenenfalls die anhänger und figuren hinter sich her. Größere kinder lernen formen und farben durch den zug besser kennen, kleinere bekommen diverse sound-, licht- und bewegungsreize.

Unser sohn ist jetzt 8 monate alt und begeistert von diesem zugich würde ihn immer wieder kaufenpreis vollkommen ok für dieses spielzeug.

Hat die iotimsle lautstärke und verschiedene modi.

Der beatbo zug aus dem hause fisher price ist ein quietbunter spielzeug-spaß für allekleinkinder. Der beatbo zug ist optisch sehr gut gelungen, bunt und freundlich. Wie man es von fisher price erwarten kann, ist alles sehr gut verarbeitet, es gibt keinescharfen ecken und kanten. Der zug besteht aus einer lok samt anhänger und den drei spielfiguren bo, belle und bello. Was mir gut gefällt: sofort nach dem auspacken des beatbo zuges kann es losgehen, dennfisher-price hat bereits die benötigten batterien eingelegt. An der lok können nun verschiedene einstellungen betätigt werden, so kann man zwischen drei schwierigkeitsstufen wählen, je nach alter und entwicklung des kindes. Das spielzeug wächst quasi mit dem kind mites gibt rund 100 verschiedene geräusche und melodien, die sich das kleinkind anhörenkann, zudem gibt es aufforderungen handlungen mit spielsteinen und den figurenauszuführen. Die einjährige tochter einer freundin hatte großen spaß mit dem zug und den dreispielfiguren, die man in den zug setzen kann. Alle teile sind für kinderhände konzipiertund können von diesen gut umfaßt werdenobwohl ich die alterangabe von 6 monaten zu früh empfinde, ist der beatbot zug sicherlichein schönes spielzug für kleinkinder.

Auch die kleinsten können hier schon spielen, wobei ich 6 monate als zu tief gegriffen ansehe, während 3-jährige vielleicht noch mit dem zug spielen. Das kommt vermutlich ganz auf’s kind an. Jedenfalls ist der zug ziemlich groß und auch die figuren dazu, was durchaus sinnvoll für kleine ist. Batterien werden benötigt, sind aber schon eingelegt. Auspacken-losspielen :)an der lok gibt es verschiedene knöpfe zum drücken und auch der schornstein hat eine funktion (fahren des zuges). Außerdem kann man noch mit dem schalter verschiedene stufen (3) einstellen. Eine davon hat englische wörter zum thema. Die stimme, die ertönt ist ziemlich. Da wird wenig geredet, sondern meistens gerufen.

Super toller zug mein sohn 9 monate spielt sehr schön damit 🙂 super verarbeitung.

Der zug ist überraschend groß, das sollte man bei kleinen kinderzimmern bedenken. Dafür können die kleinen aber umso besser damit spielen. Die verarbeitung ist top, keine scharfen kanten oder lose, kleine dinge. Auch kein plastik oder chemiegeruch vernehmbar. Die einzelnen funktionen wir richtige form finden, etc. Ist natürlich erst etwas ab 2 +aber da der zug fährt, krabbeln die kleinen auch gerne hinter her. Ist also wirklich ein spielzeug, das lange da sein wird. Ich persönlich finde die geräusche etwas zu laut, das ist aber bei den meisten kinderspielsachen der fall.

Eigentlich sollte es eine selbstverständlichkeit sein, die batterien zum sofortigen losspielen, oft genug fehlen sie und dann ist nichts passendes im haushalt und die enttäuschung des kindes groß. Fisher-price macht das mit dem lernspielzug besser, zwei 1,5 v batterien sind schon eingesetzt. Zusätzlich nutzt fisher-price die betriebsfertige situation, dass der zug noch in der weitgehend offenen blisterverpackung in seinen unterhaltungsfunktionen ausprobiert werden kann. Damit lässt sich auch gut testen, ob eltern oder großeltern nicht zu sehr von stimmen und musik genervt werden. Die lokomotive und der zug mit anhängern und drei figuren sind gleichzeitig ein vielseitiges unterhaltungscenter mit drehteilen, hebeln, formen und zahlen. Fisher-price bietet dabei programme mit liedern und spielen über drei lernstufen, das mit rudimentärem englisch auch noch für dreijährige interessant sein wird. Klänge, stimme und musik klingen nicht zu nervig, gut ist auch, dass es immerhin eine wahl zwischen zwei lautstärken gibt und der ton abgestellt werden kann. Die meisten anforderungen sind aber erst für kinder ab zwei jahren verstehbar, vor allem mit blick auf formbenennung und zahlen. Farblich hätte ich mir neben formknöpfen in der gelben, roten und blauen farbe mindestens grün dazu gewünscht, evtl. Schwarz oder weiß noch dazu.

Auch hier liefert fisher price die gewohnt gute qualität, was ich gerade bei kinderspielzeug sehr wichtig finde. Kleine kinder lieben spielzeug, das geräusche macht und hier sind das nicht nur (für erwachsenenohren nervige geräusche) sondern auch ganze sätze und melodien. Das macht nicht nur den ganz kleinen spaß. Die altersempfehlung des herstellers lautet 6 monate bis 6 jahre. Dem kann ich nicht zustimmen. Ein vorschulkind wird mit diesem zug bestimmt nicht mehr spielen und für die ganz kleinen sind nicht alle funktionen nutzbar. Der zug besteht komplett aus reinigungsfreundlichem plastik und wirkt sehr stabil, es gibtkeine ecken oder kanten, an denen sich die kids verletzen könnten. Die farbgebung ist bunt und kindgerecht. Der zug animiert die ganz kleinen zum krabbeln, mehr können sie mit dem zug noch nicht anfangen. Das ändert sich aber mit zunehmendem alter und dann bietet der zug kindgerechte abwechslung und lernanimation.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fisher-Price FXH94 - Tanzspaß BeatBo Zug, Lernspielzeug mit mitwachsenden Spielstufen, Liedern und Sätzen, Spielzeug ab 6 Monaten, deutschsprachig
Rating
4.3 of 5 stars, based on 37 reviews

2 Kommentare

  1. Rezension bezieht sich auf : Fisher-Price FXH94 – Tanzspaß BeatBo Zug, Lernspielzeug mit mitwachsenden Spielstufen, Liedern und Sätzen, Spielzeug ab 6 Monaten, deutschsprachig

    Habe sie meinem enkel zur taufe geschenkt er ist aber erst 6 monate alt und fast noch zu klein für die eisenbahn. . Der papa findet sie aber toll.
    • Habe sie meinem enkel zur taufe geschenkt er ist aber erst 6 monate alt und fast noch zu klein für die eisenbahn. . Der papa findet sie aber toll.

Kommentare sind geschlossen.